Als Hochzeitsfotograf habe ich ja das Privileg, an vielen magischen Momenten teilzuhaben. Nicht nur einmal sind mir bei Trauungen oder Reden die Tränen gekommen. Und dennoch gibt es Augenblicke die sind anders als andere. Da ist dann die Magie des Augenblicks praktisch greifbar. Im letzten Jahr bekam ich einen Anruf von Katrin und Lars, beide ebenfalls Fotografen (verdammt Gute dazu) und sie baten mich die Willkommenszeremonie ihres Sohnes zu fotografieren. Wenn mich andere Fotografen anfragen fühle ich mich ja schon immer ein wenig geehrt. Und eine weltliche Taufe hatte ich bisher auch noch nicht und wenn die dann noch von Imke Klie gemacht wird, dann steht einem wunderbaren Sonntag nichts mehr im Wege.

Einige der Gäste hatten den kleinen Fietje, gerade mal eine Woche alt, noch gar nicht gesehen, als sie an dem Sonntagmorgen zu dem kleinen Strand an der Elbe kamen. Eine echte Willkommenszeremonie eben. Imke, die Eltern und der Taufpate standen während der Taufe in der Elbe und die Gäste und Großeltern im Halbkreis am Strand. Ein ganz intimer Moment. Getauft wurde Fietje dann mit echtem Elbwasser, das in einer Schale vorher ein mal im Kreis gereicht wurde und jeder Gast hat seine guten Wünsche für den Kleinen gesprochen. Ich musste mich richtig zusammenreißen, dass ich trotz der Tränen, die mir in dem Moment gekommen sind, weiter fotografiert habe, so schön war es da.

Genau so, das wusste ich sofort, genau so soll irgendwann auch die Taufe meiner Kinder sein. Ich kann es mir nicht schöner vorstellen.

Abgerundet wurde das Fest dann noch mit einem schönen BBQ am Strand. Echtes Glück, denn die Wettervorhersage war nicht sonderlich toll und bis morgens um 8 oder 9 hatte es, wie so oft in Hamburg genieselt, aber pünktlich zur Taufe hatte sich Mutter Natur von ihrer schönen Seite gezeigt.

Kommentare
till von rennenkampff

Großes Gefühlskino!

    Wunderbar! Beim Lesen muss man sich ja schon fast ‘ne Träne verdrücken… Für meine Kinder hätte ich mir das auch vorstellen sollen/können. Hatte mir sowas unkirchlich gar nicht vorstellen können…

      Dank Dir noch einmal vielmals, Till, dass Du diesen besonderen Moment, so wunderschön für uns festgehalten hast. Nachdem ich die Bilder lange nicht mehr selbst angeschaut hatte, sind dabei eben meine Augen etwas mehr als nur feucht geworden.
      Liebe Grüße
      Lars

        Tolle Bilder! Wir wären wohl gar nicht so richtig auf die Idee gekommen, dass auch Taufen weltlich abgehalten werden können – echt cool.

          Ich freue mich auf dein Feedback

          CLOSE MENU

          Cookie-Einstellung

          Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

          Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

          Ihre Auswahl wurde gespeichert!

          Hilfe

          Hilfe

          Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

          • Alle Cookies zulassen:
            Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
          • Nur First-Party-Cookies zulassen:
            Nur Cookies von dieser Webseite.

          Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

          Zurück