Bei Claudias und Kilians Corona Hochzeit in Hamburg kam vieles, wie beim Titel schon zu erwarten ist, anders als am Anfang der Hochzeitsvorbereitung geplant. Nichts desto trotz haben die beiden an ihrem Termin im September 2020 festgehalten und lieber ihren Tag und ihre Pläne passend zur Situation geändert. „Geheiratet wird an dem Tag so oder so auf jeden Fall 😊!!!“ schrieben sie mir im ersten Corona-Sommer.

Die erste Neuigkeit aber, noch vor Corona, kam in diesem Fall von mir. „Hey ihr beiden, kleine Neuigkeit bei mir, meine Frau ist schwanger und der Stichtag ist eine Woche vor eurer Hochzeit.“ Wir haben dann eine gute Backup-Lösung gefunden und mein Sohn Juri kam sogar ein paar Tage zu früh, so dass ich ganz entspannt zu Claudias und Kilians Hochzeit gehen konnte.

Und in dem Fall bin ich wirklich gegangen. Der Tag startete im Tachchen in der Schanze. Irgendwas zwischen airbnb und kleiner Eventlocation. Direkt um die Ecke der Roten Flora. Und da war haben die beiden mit ihren Freunden eine ganz tolle Stimmung geschaffen. Dekoriert mit Merch ihrer Lieblingsbands und ihrem selber gebrauten Bier. Dann ein Kaffee auf der Straße und die Schanze bei grauem Hamburger Wetter genießen. Ach du schönes Hamburg, du kannst so viel mehr als Jungfernstieg und Hafencity. <3

Den First Look haben die beiden dann auch vor der Tür auf der Straße in der Schanze gemacht. Und die beiden sehen so cool aus. Claudias Kleid und ihre Broilers-Tattoos auf dem Arm passen einfach perfekt zusammen.

Ein paar Wochen vorher noch undenkbar, durften dann im Standesamt Altona sogar der engste Familien- und Freundeskreis und ich als Fotograf mit rein. Was für ein Glück. Also Maske auf, rein, Maske ab, Trauung, Maske auf, raus, Maske ab. Wir alle kennen das Spiel. =)

Und das ist auch der Lieblingsmoment der beiden. Erst das Ja-Wort bei noch grauem Hamburger Wetter und als die beiden dann aus dem Standesamt zu ihren Gästen gehen kommt die Sonne raus. Also schnell das von den beiden selber gebraute “Ankerbier” aus den Kühlboxen holen und ab geht es mit den Gästen auf den Altonaer Balkon, die Sonne, den Ausblick, die Liebe und das Glück genießen. Und irgendwie auch dem Corona-Virus den Mittelfinger Zeigen.

Auf dem Weg zum Kaffee und Kuchen im Schmidtchen sind wir dann erst mal in eine Fridas for Future Demo gestolpert. Passend zum Start des Tages in der Nähe der Roten Flora haben wir dann erst mal unter dem Jubel und Applaus der vorbeiziehenden Menschen ein paar Fotos auf der Demo gemacht.

Das Lieblingsfoto der beiden entstand dann beim Portraitshooting am Elbstrand. Wie die beiden vor einem großen „Moin“ Graffiti sitzen. „Das passt einfach!“ Wie sie sagen.

Naja, und wohin geht dann ein Paar mit den Gästen zum essen und feiern, das irgendwo auf Sankt Pauli und am Hafen, das selber gerne Bier braut? Natürlich in einer Brauerei. Ihrer Lieblingsbrauerei, die gleichzeitig ein Restaurant ist. Ins Überquell.

„Bleibt eurem Stil treu, lasst euch nicht verunsichern und zieht euer Ding durch! Wir hatte kein klassisches Hochzeitsessen oder eine Torte, bei uns gab es ein Pizzabuffet.“ Haben die beiden als Tipp für alle zukünftigen Brautpaare.

„Nimm auf jeden Fall eine Pizza für deine Frau mit, die stillt grad und kommt nicht raus, die kann eine leckere Pizza bestimmt gut gebrauchen“ sagten Claudia und Kilian noch, als wir uns verabschiedeten.

Was für ein schöner Tag in einer so verrückten Zeit.

“Stronger than Corona- trotz oder gerade aufgrund von Corona ist es eine total herzliche familiäre Feier und Party mit der Familie und Freunden geworden! Ursprünglich anders geplant, aber alles dann doch genau richtig :-)!”

Eine Liste von Claudias und Kilians Dienstleister*innen findet ihr am Ende des Blogposts und wenn ihr selber gerade eure (Post-) Corona Hochzeit in Hamburg plant, oder auch an einem anderen Ort, dann schreibt mir gerne eine Mail oder über das Kontaktformular.

Blick auf die renovierte Rote Flora im Hamburger Schanzenviertel bei grauem Wetter Die Braut steht bei ihrer Hochzeit im Tachchen in der Schanze Der Bräutigam steht mit Sankt Pauli Shirt beim Getting Ready Der lachende Trauzeuge sitzt beim Getting Ready auf einem Sofa Die Braut sitzt beim Getting Ready im Tachchen in der Schanze und wird geschminkt Eine Kiste Astra, die Trauringe und zwei Flaschen selbst gebrautes Bier Der Bräutigam trinkt vor der Hochzeit in Hamburg noch eine Tasse Kaffee Die Braut wird beim Getting Ready geschminkt und gestylt Blick aus dem Fenster des Tachchen in die Straßen der Sternschanze Die Braut und die Trauzeugin bei der Hochzeit vor einer Broilers Fan Fahne Ein Blick auf den Bräutigam beim Anziehen durch ein Guckloch Ein herzhaft lachender Bräutigam mit frisiertem Bart Der Trauzeuge hilft dem Bräutigam beim Anlegen der Schleife Die Braut bekommt ihr Hochzeitskleid von der Trauzeugin angezogen Die Trauzeugin hilft der Braut beim Anlegen des Brautkleides Die Braut im Eingang des Tachchen im Hamburger Schanzenviertel Die Braut und die Trauzeugin machen vor der Hochzeit noch ein Selfie Ein Portrait der Braut vor der Hochzeit Das erste Treffen von Braut und Bräutigam auf der Straße in der Schanze Das küssende Brautpaar auf der Straße in der Sternschanze Nachaufnahme des Brautpaares das Händchen hält Das Braupaar steht mit den Trauzeugen auf dem Gehweg und lacht Das Brautpaar steht vor einer Graffitiwand Ein lachendes Brautpaar vor einer Graffitiwand die Braut vorne und der Bräutigam hinten Das Brautpaar steht in einem Hauseingang in der Schanze bei der Hochzeit in Hamburg Ein lachendes und kuschelndes Brautpaar vor einer Haustür in der Schanze Eine Braut mit Tattoo und Brautstrauß in der Schanze Ein Brautpaar steht vor einer Wand mit Streetart Das Brautpaar stößt mit Astra Bier auf die Hochzeit in Hamburg an Das weiße große Rathaus Altona vom Platz der Republik aus gesehen Die Gäste warten mit Corona Masken auf das Brautpaar vor dem Rathaus Altona Lachende Gäste warten auf das Brautpaar bei der Hochzeit in Hamburg Gäste vor dem Rathaus Altona Das Brautpaar kommt beim Rathaus Altona an Die Hochzeitsgäste machen Fotos mit dem Smartphone vom Brautpaar vor dem Standesamt Altona Festivalbändchen am Handgelenk der Braut mit Brautstrauß in der Hand Das Brautpaar geht mit Corona Masken in das Standesamt Altona Das Brautpaar mit Corona Masken im Rathaus Altona Die Hochzeitsgäste mit Corona Masken auf dem Gang des Standesamt Altona Das Brautpaar wartet auf dem Gang vor dem Trauzimmer auf die Trauung Der Bräutigam umarmt seine Mutter vor der Hochzeit Das Brautpaar folgt der Standesbeamtin in das Trauzimmer Das Brautpaar sitzt a Tisch mit der Standesbeamtin im Standesamt Altona Das Brautpaar guckt sich tief in die Augen bei der Hochzeit in Hamburg Das Brautpaar tauscht Eheringe bei der Hochzeit im Standesamt Altona Die Mutter des Bräutigams gratuliert ihrem Sohn nach der Hochzeit Die Hochzeitsgäste gratulieren dem Brautpaar nach der Trauung im Standesamt Altona Der Trauzeuge und der Bräutigam umarmen sich nach der Hochzeit in Hamburg Das Brautpaar geht nach der Hochzeit aus dem Standesamt Altona zu ihren Gästen Das Brautpaar aumarmt sich nach der Trauung im Standesamt Altona in Hambrg Die Hochzeitsgäste machen Fotos vom Brautpaar nach der Trauung Das Brautpaar präsentiert das selber gebraute Bier namens Ankerherz Das Brautpaar und seine Gäste gehen nach der Trauung vom Rathaus Altona zum Altonaer Balkon Das Brautpaar und seine Gäste überqueren eine Straße auf dem Weg zum Altonaer Balkon Blick auf den Hafen mit Containern und Hafenkränen vom Altonaer Balkon aus Zehn Flachen selber gebrautes Bier auf einer Bank Gäste der Hochzeit in Hamburg unterhalten sich auf dem Altonaer Balkon Das Brautpaar ist umringt von seinen Gästen Das Brautpaar mit Maske auf der Fridays for Future Demo Ein küssendes Brautpaar auf der Fridays for Future Demo Das Brautpaar bestellt Kuchen im Schmidtchen im Museum Altona Das Brautpaar vor einer großen Auswahl an Kuchen im Schmidtchen im Museum Das Brautpaar und seine Gäste bim Kaffee und Kuchen im Schmidtchen im Museum Gäste auf der Hochzeit halten Händchen beim EMpfang im Schmidtchen im Museum Die lachende Braut beim Empfang im Schmidtchen im Museum Blick von der Himmelsleiter auf den Elbstrand und den Hamburger Hafen Das Brautpaar geht eine lange Treppe hinab zum Elbstrand Hand in Hand geht das Brautpaar die Himmelsleiter herunter zum Elbstrand Das Brautpaar steht bei der Hochzeit im Hamburg am Elbstrand vor Hafenkulisse Das Brautpaar und ihre Schatten am Elbstrand von Hamburg Das Brautpaar küsst sich am Elbstrand vor Hamburg Kulisse Das Brautpaar sitzt bei der Hochzeit in Hamburg am Elbstrand vor einem Graffiti mit dem Text Moin Das Brautpaar sitzt kuschelnd an einer Mauer und geniest das gute Wetter bei ihrer Hochzeit in Hamburg Das Brautpaar sitzt auf der Himmelsleiter und küsst sich Braut und Bräutigam stehen vor einer Graffitiwand von Rebelzer Das Brautpaar steht vor dem Container des FC St. Pauli Museums Das Brautpaar or dem Millerntorstadion Das Paar steht im Gegenlicht in Hamburg auf Sankt Pauli Das Brautpaar steht im Licht vor dem Empire Riverside Hotel Das Brautpaar steht vor einer braunen Wand und die Braut gibt ihrem Bräutigam einen Kuss Die Braut und der Bräutigam sitzen auf einem Geländer am Fischmarkt vor der Elbe Das Brautpaar sitzt an der Kaimauer des Fischmarktes Das Brautpaar sitzt Hand in Hand an der Kaimauer am Fischmarkt Das Brautpaar steht vor einer sankt Pauli Treppe an der Hafenstraße Die Biertanks im Restaurant Überquell Die Hochzeitsgäste begrüßen das Brautpaar im Überquell Die Braut wird von einer Freundin im Überquell in Hamburg umarmt Gäste unterhalten und lachen bei der Feier im Überquell Das Brautpaar unterhält sich auf der Hochzeitsfeier mit ihren Hochzeitsgästen Auf der Scheibe des Restaurants steht Love Beer Hate Racism Auf einem Aufkleber im Überquell steht Stronger than Corona Das Brautpaar hält seine Rede an die Gäste bei der Party Pizza und Bier im Überquell Die Hochzeitsgäste und das Brautpaar essen Pizza im Überquell Restaurant Die Mutter des Bräutigams hält eine Rede Die Mutter des Bräutigams umarmt die Braut und gratuliert ihr zur Hochzeit in Hamburg

 

Claudias & Kilians Dienstleister*innen:

[flo_one_half padding=”30px 30px 30px 30px” class=”” ]

Location Feier: Überquell

Location Getting Ready: Tachchen Hamburg

Trauung: Standesamt Altona

Kleid: Weise gekauft bei Festgarderobe Laue

Ringe: Juwelier Berndt

Haare & Make-Up: Victoria Greinecker

Brautschuhe: Zweigut

Deko & Konzept: DIY

[/flo_one_half]

[flo_one_half padding=”30px 30px 30px 30px” class=”” ]

Location Café: Schmidtchen im Altionaer Museum

Location Getting Ready: Tachchen Hamburg

Anzug & Accessories: Boss (Hemd) / Club of Gents (Fliege, Weste, Hose) / Barbour (Trenchcoat)

Schuhe Bräutigam: Adidas Forrestgrove

Brautstrauß & Blumendeko:: Grüne Flora

Papeterie: DIY

Fotograf: Till Gläser Hochzeitsfotograf Hamburg

[/flo_one_half]

Kommentare
Ich freue mich auf dein Feedback

CLOSE MENU